Weihnachtsüberraschung

Heute morgen brachte meine Freundin Elisabeth mir eine Ausgabe des Mainzer Wochenblatts mit, in der – freudige Überraschung! –  meine Weihnachtsgeschichte abgedruckt war.
Sie ist der dritte Teil einer Fortsetzungsreihe. Ich freue mich, dass die Redaktion meine Geschichte ausgewählt hat.
p1060284-2
Hier kann man meinen Beitrag online lesen: http://rhein-main-wochenblatt.de/wp-content/uploads/epaper/20161207_810.pdf
(Seite 10)

 

Lesung

Habt ihr schon einen Kalender für 2017? Nein? Macht nix.
Einfach hinten im alten vermerken: Meine Lesung in Bermbach wird am Sonntag, den 04.03.2017 im frisch renovierten Gemeindehaus stattfinden.
Wer mich also live erleben möchte, ist herzlich eingeladen.
Das Programm umfasst Längeres, Kürzeres, Ernsteres, Lustiges, auch Gereimtes und wird von Klavier umrahmt. Lasst euch überraschen!