Annika Klee beim Jupitermond Verlag

Der Vertrag ist unterschrieben und damit steht fest: Im Sommer wird ein Kinderbuch von mir im Jupitermond Verlag erscheinen. Der Jupitermond Verlag ist noch ganz neu und vielleicht erst wenigen ein Begriff, deshalb stelle ich ihn hier gerne kurz vor: Die Bücher werden regional und zu 100% Klimaneutral produziert. Ein erheblicher Anteil des Gewinns wird„Annika Klee beim Jupitermond Verlag“ weiterlesen

Event-Tipp: Online-Lesung auf dem Kindermaskenfest

Endlich mal wieder was los! Kultur! Event für Kinder! Wie dringend brauchen wir das! Am 30. Januar 2021 lese ich ab 11:40 beim Kindermaskenfest des Mainzer Carnevalsverein Geschichten für Kinder. Und: der Eintritt ist frei.Die wichtigsten Links zuerst! Gefeiert wird hier: https://www.mainzer-carneval-verein.de/mcv/und hier: https://www.facebook.com/mcv1838/ und hier: https://www.instagram.com/mcc_mainz/?hl=de Aber mal ehrlich: Wie cool ist es, dass„Event-Tipp: Online-Lesung auf dem Kindermaskenfest“ weiterlesen

Annika goes Hörspiel

Ende Dezember, pünktlich zu Weihnachten, erschienen unter dem Titel „Verhext und Wachgeküsst“ meine Grimm‘schen Märchen für moderne Kinder. Mit Witz und Pepp und ehrfurchtsvoller Treue den uralten Geschichten gegenüber habe ich mir zur Aufgabe gemacht, den 18 bekanntesten Märchen den Staub aus den Zeilen zu kitzeln: Was macht zum Beispiel die junge Prinzessin, wenn sie,„Annika goes Hörspiel“ weiterlesen

„Zukunftschreiben statt Schwarzmalen“ – das Buch ist da

Es ist wahrscheinlich das wichtigste Kinderbuch, das dieses Jahr erschienen ist. Denn es erzählt in kindgerechten Geschichten vom Klimawandel, und davon, was jeder von uns tun kann. Wie man es von Tessloff-Büchern gewohnt ist, basieren die 11 Geschichten auf wissenschaftlichen Fakten. Hinzu kommen aber die kindlichen Helden, die in spannenden Geschichten und Abenteuern zeigen, wie„„Zukunftschreiben statt Schwarzmalen“ – das Buch ist da“ weiterlesen